Unter dem Wasserfall stehen,
durch die Gärten von Alfabia schlendern
oder vom Morgentau berührt werden.
Lassen Sie sich entführen in die
sinnliche Welt von Robert & Josiane.

Schöne Aussichten: nun sind es wieder zwölf!

Nach fast zwei Jahren Entwicklungszeit haben wir im zauberhaften Garten des Kulturortes Weiertal in Winterthur unser neustes Produkt vorgestellt: Das Face Serum. Wir alle werden jedes Jahr ein Jahr älter. Trotzdem ist das Älterwerden eher negativ besetzt. Einen passenden Namen für das Produkt zu finden, der einen positiven Blick auf die Zukunft gibt, war uns wichtig.

Vom Kölnisch Wasser zum Oh Wunder!

Um 1700 wurden auf den Märkten Europas verschiedene Wunderwässer angeboten wie „ungarisch Wasser“, „Engelswasser“ oder „Aqua mirabilis“. Es waren Allheilmittel, die getrunken oder aufgetragen wurden. Sie enthielten Alkohol und ätherische Öle.

1709 schuf der nach Köln ausgewanderte, italienische Parfumeur Farina ein Duftwasser, das er Eau de Cologne nannte.